Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.230.154.129.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
33 Einträge
Karina Romero schrieb am 4. Februar 2020:
Un lugar muy hermoso. Donde podemos disfrutar de la tranquilidad y hospitalidad de la propietaria caren.. Y un trato muy lindo con los clientes, Estaré muy pronto para montar otra vez en sus caballos .. .. Muchas gracias querida .. 😘😘😘😘
Jasmin Anvari schrieb am 4. Februar 2020:
Es war eine wunderschöne Woche auf der Ranch, mit wunderbaren Menschen und Tieren. Vielen Dank für die Gastfreundschaft...bis bald hoffentlich
Manhart‘‘s, schrieb am 3. Februar 2020:
Bei herrlichem Wetter durften wir auf der schönen Rancho Riu de Gaià vom 30.1 bis am 2.2.2020 unter professioneller Anleitung von Carén einen intensiv Bodenkurs geniessen 👌. On top wurden wir zwischendurch kulinarisch verwöhnt 😋. Vielen Dank für die schönen Tage Annelise, Anushka und Mario
Die Manhart‘s schrieb am 18. Januar 2020:
Nach Weihnachten bis 2.1 auf der Rancho Riu de Gaja mit schönsten Wetter. Am Flughafen wurden wir persönlich von Carén abgeholt und zur Ranch gefahren. Begrüßt von Hunden und Katzen die Hundemeute ist uns so sehr ans Herz gewachsen, dass unsere Mädels am liebsten alle in die Schweiz genommen hätten. Wir wurden eine Woche mit sehr leckerem Essen verwöhnt. Das Müesli morgens a la Carén ist der Hit ebenso das selbst gebackene Brot. Das Abendessen jeden Tag sehr gut, abwechslungsreich und nach unseren Wünschen. An dieser Stelle möchte wir auch die sehr feine Paella von Daniel erwähnen, alles einfach nur super Kino 👍Kompliment Carén. Der Reitunterricht von Carén ist erste Sahne. Die Art wie Carén mit den gut ausgebildeten Pferden und Reiter umgeht ist perfekt. Wir haben sehr viel gelernt und sind mit einem Riesen Wissensschatz nach Hause gereist. Herzlichen Dank für alles liebe Carén. Anushka, Riccarda Mario & Annelise Daheim angekommen und gleich wieder gebucht Jupi Jeehhhh 💕😀 Mein Mann und ich wollten es gleich einen Pferdeschritt weiter bringen. Da ein paar Tage reiten für Anfänger sehr viel bringt waren wir vom 12-17.1 nochmals auf der Ranch Rio de Gaja. Wir schafften es bei täglichen Ausritten mit Sonnenschein bis Ende der Woche den Meerblick Trail zu reiten. Es war ein Traum mit dieser Aussicht in der wunderschönen Gegend, keine Biker oder Jogger einfach nur wir, die Pferde und die wunderschöne Natur. Echt der Hammer, wir sind froh das es Rio de Rancho mit Carén gibt und wir es kennen. 1’000 Dank, bis bald bei einem Bodenkurs gepaart mit Reiten und dem feinen Essen. Auch ein Besuch am Meer in Sitges oder sonst einem der schönen Orte und Strände müssen unbedingt wieder in die Tage eingeplant sein 😀. Alles Liebe und Gute für dich liebe Carén Annelise & Mario
Dominik und Aylin schrieb am 31. Dezember 2019:
Bevor das Jahr zu Ende geht, war es uns wichtig, noch eine Rezension zu schreiben. Ich hatte mit meiner zehnjährigenTochter das Oster-Spezial, bzw. den Anfängertrail gebucht. Was uns besonders gut gefallen hat, war der tolle Umgang mit den Tieren. Man fühlt sich dort wie einer Gemeinschaft mit Hunden, Katzen, Hühnern und natürlich Pferden. Diese leben sehr naturbelassen frei auf der 55 Hektar großen Ranch. Der Reitunterricht war super kompetent, kinderfreundlich und darauf ausgelegt, ein positives Erlebnis mit dem Pferd zu erfahren. Für mich war es nach über 20 Jahren ein toller Wiedereinstieg in die Reiterei. Wir glauben Caren tatsächlich, dass ihr in all den Jahren noch niemand vom Pferd gefallen ist. Die Tiere sind gesund, gut ausgebildet, haben keine Mundstücke aus Eisen im Maul und werden von Sven täglich mit Anhängerladungen voll bestem Futter versorgt. Die liebevoll renovierte Ranch liegt in einer traumhaft grünen, bergigen Landschaft. Obwohl wir nur ein Zimmer gebucht hatten, bekamen wir ein zweites großes Zimmer mit Kamin dazu, was wir bei der Wetterlage sehr genossen haben. Einmalig hat den Urlaub auch gemacht, dass Sven und Caren die Reise von der ersten bis zur letzten Minute individuell mit uns geplant haben und sehr flexibel auf unsere Bedürfnisse eingegangen sind. Schon die Kommunikation im Vorfeld war witzig, hilfsbereit und sehr, sehr geduldig. Wir hatten wirklich den Eindruck, dass das Menschen sind, die mit Herz und Seele dabei sind. Beeindruckend war auch, dass wir weit jenseits des Massentourismus am sozialen Leben in Katalonien teilhaben durften. Highlights waren dass Calzotts-Essen bei einem Fest im nahegelegenen Dorf, die Indianersauna mit Sven bei einer bezaubernden Aussteigergemeinschaft und der Ausflug ans Meer mit Caren. Insgesamt war es ein wirklich gelungener Urlaub, den wir sicher wiederholen werden. Dominik und Aylin
Torsten Henke schrieb am 13. Dezember 2019:
Ich war im August mit meinen drei Mädchen für einen Tag auf der Ranch. Wir haben eine wunderbare Zeit dort verbracht. Damit meine ich nicht nur die Zeit mit den Pferden, sondern auch das gesamte Drumherum. Caren war eine tolle Gastgeberin 😀 und wir werden 2020 dort wieder aufschlagen.
Endrit schrieb am 16. Oktober 2019:
Thank you Caren for being such an amazing girl and formidable instructor, cook and host. The house and the property were so charming and the horses very well dressed. The location allowed me nice visits in the surroundings and I look forward to returning
Andreas Haukes schrieb am 4. Juli 2019:
Danke für die wunderschöne zeit in der ihr uns in eurem kleinen naturparadies eine wundervolle zeit bereitet habt . Eure trails sind ein traum für jeden reiter . Die stille in der nacht, der sternen himmel und auch der offene familiäre umgang und die vielfältigen dinge die man bei euch erleben kann, ein traum. Wir sehen uns wieder, devenitiv. Liebe und harmonische grüsse aus deutschland. Andreas und jessy
Anni schrieb am 30. Juni 2019:
Danke das ihr uns so herzlich empfangen und aufgenommen habt! Wir haben uns sehr wohl gefühlt bei euch und haben in dem Wochenende vieles gelernt und mitgenommen.😘 Wir kommen euch bestimmt in Zukunft wieder besuchen aber dann gleich für 1 bis 2 Wochen🤗 bis dahin bleibt so wie ihr seid und fühlt euch ganz fest gedrückt😘
Lea schrieb am 22. Mai 2019:
Ich habe zusammen mit meinen Eltern eine wundervolle Woche auf der Ranch von Carén und Swen verbracht. Neben den Pferden, die hier absolut artgerecht leben, habe ich die verschmusten und liebevollen Hunde und Katzen sofort ins Herz geschlossen. Schon beim Frühstück wird man von allen herzlich begrüßt und kann sich währenddessen die frischen Eier, die man am Vortag von glücklichen Hühnern eingesammelt hat, schmecken lassen. Wer nach einem Frühstück sucht, das während der schönen und unvergesslichen Trails noch lange satt hält, muss unbedingt das Müsli à la Carén probieren, ein Traum! Die Woche ging leider viel zu schnell vorbei, es werden jedoch die unzähligen Erinnerungen an die Umgebung, das Ambiente und die Tiere bleiben. Macht weiter so ihr zwei! 🙂
Martina schrieb am 20. Mai 2019:
Ich habe eine wunderschöne und entspannende Woche bei Carén & Swen verbracht. Die Ranch liegt in einer eindrucksvollen und idyllischen Landschaft (es sieht wirklich so aus wie auf den Fotos), die Tiere sind lieb, verschmust und sehr menschenbezogen. Es macht Freude, die Herde, aber auch die Hühner, Hunde und Katzen in ihrem Sozialverhalten in einer artgerechten Umgebung zu beobachten. Carén ist eine aufmerksame und herzliche Gastgeberin., die auf die Bedürfnisse der Gäste eingeht und gemeinsam mit Swen wirklich leckere Gerichte zaubert. Auf dem Hof kann man einfach mal die Seele baumeln lassen. Am liebsten würde ich morgen gleich wiederkommen....
Adi & Myong schrieb am 15. April 2019:
Vielen lieben Dank für den schönen Nachmittag bei Euch, Euer Bemühen, Euer Wohlwollen, Eure Gastfreundschaft und das leckere BBQ in traumhafter Umgebung! Sehr beeindruckend und herzerwärmend mit was für einem geballten Wissen, mit welch einer Sicherheit , Mut, Respekt und Liebe Ihr mit all den Tieren umgeht-gewaltfreie Erziehung funktioniert, wer das erfahren/erlernen möchte, ist bei Euch genau richtig - DANKE!!!
Trixie schrieb am 6. April 2019:
An alle Glückspilz, die auf diese Seite gestoßen sind. Ich empfehle euch, euren nächsten Reiturlaub auf dieser Ranch zu verbringen. Ich als Reitanfängerin im Juni 2018, habe bereits zwei wunderschöne Urlaube dort verbracht und fahre im Mai zum dritten Mal hin. In diesem Urlaub kann Frau/Mann dem Hobby Reiten (sehr kompetent geführte Reitstunden und wunderschöne Trails) nachgehen, bekommt sehr gutes selbstgekochtes Essen (es wird auch auf persönliche Wünsche eingegangen) serviert, das Meer ist gerade mal eine dreiviertel Stunde entfernt und es gibt jede Menge Möglichkeiten schöne idyllische Städte zu besuchen. Ich bin noch lange nicht überall gewesen und deshalb wird der dritte Aufenthalt nicht der letzte gewesen sein. Ein herzliches Dankeschön an Caren und Swen!
Helka schrieb am 6. April 2019:
I absolutely recommend a visit to this farm. The trails are varied and breathtaking in their beauty, the horses are well trained, Carén is a very caring host and a great cook! The rooms are clean and very comfortable, I don’t even want to go into the views... you have to experience it yourself. Apart from trail riding, I participated in a few horsemanship courses on the farm. We enjoyed great two weekends in very good company and learned a lot. Thank you for everything!
Mike und Claudia schrieb am 18. Oktober 2018:
„Vielen Dank Carén und Swen ! Was für ein Glück, dass wir Euch gefunden haben. Die beiden Wochenenden mit Euch und Euren wundervollen Tieren war nur der Anfang. Wir sind sehr beeindruckt was Ihr beide hier in so kurzer Zeit bereits alles geschaffen habt, Eure Pferde sind toll und die Ausritte einfach super. Die Trails die wir bisher zusammen geritten sind, sind eine echte Bereicherung für uns und unsere Reiterfahrungen. Ab Dezember sind wir ja fix in Spanien und dann werden wir uns wohl oder übel oft sehen - auch wenn das sehr hart für uns alle wird — wir können es kaum erwarten. Liebe Grüße an Euch und Eure Herde und die Fellnasenbande ! — Mike und Claudia“
Manuela und Roswitha schrieb am 13. Oktober 2018:
Auf der Suche nach einem aufregendem, schönen Wanderreitgebiet sind wir bei Carén und Swen fündig geworden. Mit trittsicheren und lieben Pferden ging es durch traumhaftes Gelände. Bergauf, bergab und über Stock und Stein genossen wir jede Sekunde! Und wenn man mal nicht reitet kann man in Begleitung von Hund und Katz auf zwei Beinen dieses tolle Gebiet erkunden. Bei leckerem Essen, netten Gesprächen und selbstgeplückten Feigen und Granatäpfeln haben wir dann auch noch richtig relaxen können. Vielen Danke für diesen schönen Urlaub und Hugi ist gut angekommen😉
Hannes Reinhartshuber schrieb am 21. September 2018:
Glück ist, wenn Vorbereitung und Gelegenheit zusammen treffen! Wir haben viel Vorfreude und keine Erwartungen mitgebracht......so, hatten wir eine wunderschöne Zeit zusammen. Carén und Swen sind Menschen die ihren Traum verwirklicht haben und in all ihrem TUN hab ich diese Liebe gespürt. Mein Highlight, Swen hat ein Pferd gekauft und mich eingeladen dieses besondere Tier nachhause zu reiten. Zweck und Zeit sind die Werkzeuge des Lernens......wie schön sich dieser Spruch bestätigt hat. Danke Dir Swen für diese berührende Reise. Für mich ist in dieser Woche eine herzliche Verbindung entstanden.....mit den Menschen am Hof, den Menschen in den Dörfern und Städten und den wundervollen Tieren die Carén und Swen ein Zuhause gegeben haben. Trixie and me!
Barbara Visser schrieb am 2. September 2018:
Hallo ihr lieben. Danke für die netten 14 Tage bei Euch. Es waren schöne Ferien,und wir durften viel erleben und sehen.Das Wetter bei Euch ist einfach traumhaft.Vor allem die Luft. Die Leute dort sind so nett 🙂 Die Strände waren ein Traum.Die Städte super schön. Das Essen war einfach super lecker und die Zimmer super bequem. Und ich hoffe euer neues Küken wächst und gedeiht. Hoffe sehr es wird eine Henne;) Mell hätte ja am liebsten den grauen Kater mitgenomnen 😉 Hoffe das ihr weiterhin viele liebe Gäste habt. Eure Mell und Barbara
Anita schrieb am 26. August 2018:
Hey meine Lieben, es ist einfach toll bei euch. Ich bin richtig begeistert was ihr auf die Beine gestellt habt. Ich kenne euch noch aus Deutschland jetzt war es toll euch und die Pferde wieder gesehen zu haben. Den Pferden geht es so gut und euch auch. Ihr seht alle so gluecklich aus. Die Ausritte haben viel Spaß gemacht, tolle Unterkunft, tolle Gastfreundschaft, tolles grünes Paradies in den Bergen. Es gibt viel zu sehen. Besucht die beiden und ihr werdet nicht enttäuscht sein. Bis zum nächsten Mal.
Anke Schülke schrieb am 26. August 2018:
Mein Sohn und ich waren im August 2018 für 14 Tage bei Carén und Swen. Wir sind "Wiederholungstäter", denn wir waren bereits das dritte Mal bei den beiden und es war wieder mal wunderbar, entspannend und toll. Das besondere hier ist die absolut familiäre Atmosphäre, die wir wie immer sehr genossen haben!!! Wir sind dieses Mal auch ganz viel geritten, beginnend mit Sitzübungen im Roundpen , über den Reitplatz, den Übungstrail und dann lange Ausritte auf verschiedenen Trails mit gigantischen und atemberaubenden Ausblicken ... man kann das zwar im Foto festhalten, aber in Natura ist es alles noch viel beeindruckender.... man muss es einfach erleben!!!! Carén ist eine sehr kompetente und geduldige Reitlehrerin. Beeindruckend und wunderschön sind auch die Wohnungen, die mit großer Liebe zum Detail eingerichtet sind und zum absoluten Wohlfühlen einladen!! Ich könnte noch ganz viel schreiben, aber eigentlich kann ich jedem nur empfehlen, einfach hinfahren und genießen!!! Wir kommen auf jeden Fall im nächsten Jahr wieder - ist schon im Kalender eingetragen!! Liebste Grüße und dicke Umarmungen und Knutscher an alle - Mensch und Tier :o)))!!! Anke und Finn

Rancho Riu de Gaià

Reiterferien in Spanien individuell und einzigartig